Secure Your Place
Secure Your Place

Veränderung: Die Flexibilität des Sehers in Aktion 

 

 

 

 

 

 

 

A Ein 4-tägiger Premium-Tensegrity®-Workshop, der euch in die Lage versetzt, euch schnell zu verändern und anzupassen in einer sich unaufhörlich wandelnden Welt, so dass ihr den größten Nutzen aus den neuen Chancen und Möglichkeiten, die die Veränderung mit sich bringt, ziehen könnt.  

Belarus — 13. bis  16. Juni 2021

Veränderung ist nicht bloß eine Option 

Es gibt kaum etwas, das uns stärker davon abhält, das Leben unserer Träume zu leben, als in den ausgefahrenen Wegen unserer Gedanken, unseres Handelns und unserer Wahrnehmung steckenzubleiben. Wir wählen unsere einzige Sichtweise auf die Welt … unsere Beschreibung dessen, was „normal“ ist; eine Wirklichkeit, die wir mit aller Kraft verteidigen und an die wir uns verzweifelt anklammern.
Veränderung ist nicht bloß eine Option … sie ist die EINZIGE Option in einer Welt, die sich ständig wandelt. Laut den Sehern aus der Herkunftslinie Carlos Castanedas gibt es so etwas wie „Normalität“ nicht. Das Universum und alles, was sich darin befindet, ist unaufhörlich in Bewegung, und daher müssen wir das auch sein. Das einzig Konstante auf der Welt ist der Wandel.

Placeholder Image
Placeholder Image

Neue Welt. Neue Wirklichkeit. Neuer Traum. 

In einer sich ständig verändernden, sich unaufhörlich entwickelnden neuen Welt – müssen wir uns entsprechend anpassen, oder wir überleben nicht. Entweder wir sind auf der Höhe oder wir gehen unter.
Um nun in dieser neuen Welt gedeihen zu können, müssen wir zu einer neuen Wirklichkeit hin wechseln. Wir müssen das uns Bekannte loslassen und uns dem Unbekannten stellen.
Und aus diesem Zustand heraus können wir einen neuen Traum erschaffen. Wir können keinen neuen Traum aus einer alten Wirklichkeit heraus erschaffen. Wenn ihr das tut, so bringt ihr darin nur dieselbe alte Wirklichkeit zum Ausdruck.


„Krieger wenden sich der herannahenden Zeit zu. Normalerweise sind wir der Zeit zugewandt, wie sie zurückweicht. Nur Krieger können das ändern und sich der Zeit zuwenden, wenn sie ihnen entgegenkommt.“

Chance & Möglichkeit 

Wenn unsere Wahrnehmung sich öffnet … können wir wahrnehmen, wie sich in den Wanderdünen der Veränderung für kurze Momente neue Pforten der Chancen und Möglichkeiten auftun.
So rasch, wie diese subtilen Nuancen neuer Wahrnehmung sich offenbaren, verschwinden sie wieder … erneut verändert durch den sich ständig wandelnden Fluss der Zeit.
Diejenigen, die in der Lage sind, sich schnell anzupassen und rasch zu agieren, werden erfolgreich sein. Sie sind fähig, das Geflüster im Wind zu vernehmen und sich in eine neue Wirklichkeit zu fügen. Diejenigen, die der zurückweichenden Zeit zugewandt bleiben, sind für ihre neue Welt nicht gut gerüstet.

„Der Trick liegt darin, worauf man Wert legt. Wir machen uns entweder unglücklich, oder wir machen uns stark. Der Aufwand ist der gleiche.“ 

Placeholder Image

„Unaufhörlich reden wir mit uns selbst über unsere Welt. Tatsächlich halten wir unsere Welt mit unserem inneren Gespräch aufrecht. Und sobald wir aufhören, mit uns über uns selbst und über unsere Welt zu reden, ist die Welt stets so, wie sie sein sollte …
Und das ist nicht einmal alles, sondern wir wählen auch unsere Wege, wenn wir mit uns selbst reden. Auf diese Weise wiederholen wir ein und dieselben Entscheidungen immer und immer wieder, bis zu dem Tag, an dem wir sterben.“

- Carlos Castaneda
 

Veränderung: Die Flexibilität des Sehers im Handeln 

Ein viertägiger Premium-Tensegrity®-Workshop, der euch in die Lage versetzt, euch schnell zu verändern und anzupassen in einer sich unaufhörlich wandelnden Welt, so dass ihr den größten Nutzen aus den neuen Chancen und Möglichkeiten, die die Veränderung mit sich bringt, ziehen könnt.
Ihr werdet die 4 Säulen der Flexibilität des Sehers im Handeln erlernen, praktizieren und verinnerlichen.

Placeholder Image

Öffnen

Der erste Schritt besteht darin, sich zu öffnen und sich der Dinge zu entledigen, die uns unserer Energie berauben und uns Gefangene unserer eigenen Vergangenheit sein lassen. Das soll nicht nur auf einem Workshop, einer Veranstaltung oder immer sonntags praktiziert werden … sondern es geht darum, ständig im Zustand der Bewusstheit zu sein. 

Placeholder Image

Sehen

In diesem Zustand gesteigerter Bewusstheit seid ihr nun in der Lage, die subtilen, nuancierten Botschaften des Universums wahrzunehmen. Neue Wirklichkeiten werden nach und nach in Erscheinung treten und all die abgenutzten Gewissheiten durch Portale der Möglichkeiten ersetzen. 

Placeholder Image

Verändern

Ihr werdet dann die Vielfalt eurer selbst und eurer Welt entdecken, wenn ihr eure Fähigkeit zu rascher Veränderung entwickelt, euch wieder und wieder im Handumdrehen anpasst und neu ausrichtet. Die ausgefahrenen Wegfurchen des „Normalen“ werden durch die Flexibilität des Sehers ersetzt. 

Placeholder Image

Handeln

Es ist allzu leicht, in der Herrlichkeit des Traums steckenzubleiben. Ihr werdet auf die Weise lernen, wie Castaneda es vorlebte und seinen Schülern vermittelte, mit je einem Fuß in beiden Welten. Nehmt, was ihr in der Traumwelt entdeckt, und lasst es hier Wirklichkeit werden. 

Renata Murez

Renata Murez, BS, MA

Schülerin von Carlos Castaneda, Florinda Donner-Grau, Taisha Abelar & Carol Tiggs – Lehrlinge des Don Juan 

Sie ist Vermittlerin und Instruktorin von Tensegrity® sowie Direktorin von Cleargreen, dem Unternehmen, das von Carlos Castaneda gegründet wurde, um die praktischen Aspekte seiner Arbeit zu verbreiten. Sie ist Mitglied des ursprünglichen Teams von Tensegrity®-Leitern, die unter Führung der Schüler Don Juans an der Modernisierung der Magical Passes® und anderer Tensegrity®-Praktiken mitwirkten. Sie leitet seit über 23 Jahren Tensegrity®-Workshops und Touren weltweit.

Sie hat einen Master-of-Arts-Abschluss in englischer Literatur von der California State University in Northridge, wo sie Textkomposition lehrte und ihre Magisterarbeit über das Werk der indianischen Autorin Louise Erdrich verfasste. Sie hat einen Bachelor-of-Science-Abschluss in Biochemie von der UCLA, wo sie bei Professor em. Lissy Jarvik arbeitete, und sie ist Co-Autorin einer Publikation von Steven S. Matsuyama, Ph.D. Sie war Studentin an der Arica School von Oscar Ichazo, wo sie Enneagramm-Persönlichkeitstypen studierte.

Veränderung: Die Flexibilität des Sehers im Handeln, Belarus – 13. bis 16. Juni 2021

$597

Spezieller Frühbucherpreis, gültig bis zum 31.5.21

Regulärer Preis  $997

Der Workshop beinhaltet:

  • 4 Tage voller Tensegrity®-Workshop-Erlebnisse
  • Das Erlernen, Praktizieren und Verinnerlichen der 4 Säulen der Flexibilität des Sehers
  • Das Erlernen, Praktizieren und Verinnerlichen speziell entwickelter Magical Passes®
  • Neue Übungen und Praktiken
  • Prinzipien, Lehren und Werkzeuge Carlos Castanedas
  • Entwickelt von den Kolleginnen und Schülern Carlos Castanedas
  • Umfassendes Arbeitsbuch
Veranstaltung abgesagt